Balletto -Kongresshalle Giessen-17.6.2018

Tanz Giessen
Giessen Tanz

Professionälitat ist unsere Stärke

Giuseppe und Michele de Filippis wurden in Brindisi (Italien) geboren. Sie absolvierten ihre Tanzausbildung in Rom am Centro Internazionale Danza, I.A.L.S., Renato Greco, in Mantua am Libera Universita Danza e Teatro sowie an der Folkwanghochschule in Essen, wo sie 1997 mit einem Diplom abschlossen.

Ihre wichtigsten Auftritte hatten die beiden mit: Compagnia della Rancia, Dalton & Hartel Dance Company, Silvano Bussotti, Charleroi Danse. Sie arbeiteten zusammen als Choreographen mit Helena Waldmann in den Stücken “Vodka Konkav” und “Cheshire Cats”, die in Südamerika, Polen und Österreich aufgeführt wurden.

Seit 1999 arbeiteten beide als Solisten und Choreographen am Staatstheater Darmstadt unter der Leitung von Brigitta Trommler. Es folgte ein Engangement am Stadttheater Heidelberg. Seit 2000 arbeiten die Zwillinge ebenfalls als freiberufliche Choreographen und Tänzer. Mit ihren Tanzperformances gastieren sie auf internationalen Bühnen.

Tanzschule Giessen
Tanzabend Giesssen

Wer wir sind

„Seit dem Sommer 2016 gibt es eine neue Ballettschule in Wetzlar-Dutenhofen. Die Zwillinge Giuseppe und Michele De Filippis aus Italien haben in der Industriestraße ein neues Tanzzentrum eröffnet. Dort teilen sie ihr Wissen und Können mit jedem, der sich für Tanz interessiert. Und sie können eine ganze Menge: 30 Jahre Erfahrung auf Bühnen in aller Welt, Engagements an Theatern in Brüssel, Frankfurt, Darmstadt und Heidelberg, sowie viele Produktionen als Choreographen sind hier besonders zu erwähnen. In den letzten Jahren konzentrierten sie sich stärker auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. In vielen Workshops in der Gegend von Darmstadt – aber auch in Italien und Südamerika – merkten die beiden, dass ihnen besonders am Herzen liegt, ihr Können als Profis an Kinder weiterzugeben. Sie selbst machten ihre ersten Tanzschritte mit fünf Jahren. Als Teenager spürten sie, dass es ihre Bestimmung sein würde, dieses Hobby zu ihrem Beruf zu machen. Und das war damals für ihre Familie keineswegs selbstverständlich. Dennoch setzten sie sich durch und machten ihren Traum wahr. Gerade deshalb arbeiten sie mit sehr großer Leidenschaft daran, Kindern den Tanz als Sprache, Kunst Körper- und Lebensgefühl zu vermitteln. Die große Resonanz gibt ihnen Recht. Bereits in den ersten Monaten haben sich über 70 Tanzschüler zum Unterricht angemeldet. Wer denkt, dass das ein ausschließliches Vergnügen für Kinder ist, irrt sich. Die jüngsten Ballettschüler sind zwar gerade erst knapp vier Jahre alt, aber auch Erwachsene bis über 70 Jahre nehmen dort Tanzunterricht. Die Zwillinge De Filippis können jedem ihre Begeisterung für den Tanz vermitteln, egal ob man sich einfach körperlich fit halten oder auch irgendwann auf einer Bühne stehen möchte. Es ist ganz einfach. Jeder Interessent kann sich unverbindlich für eine Stunde Probeunterricht melden – selbstverständlich gratis. Besuchen Sie Balletto in Dutenhofen in der Industriestraße 14, Telefon: 0641/30197888 – www.ballett-wetzlar.de.“

KINDERTANZ

Schritt für Schritt werden die Kinder liebevoll in Richtung Klassisches Ballett geführt. Jedes Kind wird auf höchstem Niveau spielerisch und professionell tänzerisch wie musikalisch gefördert.Ballett für Kinder fördert Körperbeherrschung, Konzentration, Musikalität, Persönlichkeit und Selbstvertrauen.

BALLETT

Klassiches Training dehnt den ganzen Körper, kräftigt die Muskulatur, fördert das Körperbewusstsein und gibt der Haltung Eleganz und Ausstrahlung.
Durch den abwechslungsreichen Aufbau des Unterrichts erfährt man unterschiedliche Dynamiken der Bewegung: Stimmungsvolle Adagios mit schönen Körperlinien, Pirouetten in vielen Formen und große, raumgreifende Sprungkombinationen.

MODERN-DANCE

Abstrakte Bewegungen, Bodenarbeit, dynamische Choreographien – das alles gehört zu Modern Dance. Auf der Grundlage von klassischen Tanztechniken wie z.B. Graham, Limón und Cunningham gibt es viel Freiraum für eigene Interpretation, Improvisation und Körperarbeit – für Anfänger genauso wie für Profis!

TANZTHEATER

Der Kurs eignet sich sowohl für Tänzer bzw. Tanzschüler, die mehr an ihrem Ausdruck arbeiten wollen, als auch für Schauspieler, die sich tänzerisch weiterbilden wollen. Die Stunde setzt sich aus unterschiedlichen Tanzrichtungen zusammen, ausgehend von Techniken des Modern Dance mit gegensätzlichen Einflüssen des klassischen Balletts. Ein Schwerpunkt ist, Geschichten anhand von Bewegungen, Körpersprache und Ausdruckformen darzustellen. Dazu wird auch mit Improvisationsübungen die eigene Kreativität gefördet.

CHOREOGRAPHIE

Um eine eigene Choreographie zu entwickeln, ist ein erlerntes Bewegungsrepertoire erforderlich. Hier haben die Schüler die Möglichkeit, das Erlernte mit Kreativität, Phantasie und Idee in eine eigene Choreographie umzusetzen. Es kann mit Requisiten, Musik und Musikinstrumenten experimentiert werden. Ein fertiges Stück wird zur Aufführung gebracht.

Tanz-Ballett Giessen
Tanz-Ballett Giessen
Tanz-Ballett Giessen
Tanz-Ballett Giessen

Kinderballett Giessen
Kinderballett Giessen
Kinderballett Giessen
Kinderballett Giessen
Ballettstudio Giessen
Ballettstudio Giessen

tanzschule Giessen
tanzschule Giessen
tanz Giessen
tanz Giessen
Giessen tanz
Giessen tanz